leeres Bild
leeres Bild
leeres Bild
Button Suche

Aktuelles

MundArtRock 2018 Alte Kaserne Landshut



Mundart-Rock-Festival 2018 am 10. März in Landshut



Zum neunten Mal findet am Samstag, 10. März 2018, das "Mundart-Rock-Festival Landshut" in der Alten Kaserne, Liesl-Karlstadt-Weg 3, 84036 Landshut, statt. Veranstaltet wird es vom Kulturreferat des Bezirks Niederbayern. Dieses Jahr im Programm: Mista Wicked aus Rosenheim, Sex A La Bamba aus Dingolfing und Gnackwatschn aus Graz (Steiermark, Österreich).


Den Abend eröffnen wird Mista Wicked - vielen noch bekannt als Sänger und Frontmann seiner Reggae-Band Riddim Desaster. Beim diesjährigen Mundart-Rock-Festival tritt er als Solokünstler mit Soundsystem und Vocal Performance auf. Der Rosenheimer verbindet entspannten "Reggae Riddim" mit den kernigen, geerdeten Klängen seiner bayrischen Heimat.


Mista Wicked

Mista Wicked singt auf Bayrisch über die großen und kleinen Themen des Lebens - über Krieg und Frieden, unser Verhältnis zur Natur oder Missgeschicke des Alltags. Seine humorvolle Direktheit macht Mista Wicked sympathisch und nahbar - zeigt, dass bayerisches Traditionsbewusstsein und Weltoffenheit durchaus Hand in Hand gehen können.


Sex A La Bamba

Sex à la Bamba, eine niederbayrische Mundartrockband aus Dingolfing, begeistert ihre Fans durch starke Bühnenpräsenz und gewitzte Texte. Mit ihrer Mischung aus Rock, Rock‘n Roll und Punkrock heben sich die vier jungen Musiker von der kommerziellen Masse ab. Durch ihren charakteristischen Stil schaffen sie es, ihre Fangemeinde stetig zu erweitern.


Gnackwatschn

Mit Gnackwatschn kommen Musiker aus der Steiermark nach Niederbayern. Ihre Mixtur aus Ska, Polka und Punk garantiert eine schweißtreibende Show mit tanzwütigem Publikum. Dass Trompeten und andere Blechblasinstrumente zum Ska passen, ist keine Neuigkeit. Die Grazer Band beweist jedoch, dass sich auch steirische Harmonika und ein ebensolcher Dialekt wunderbar in dieses Genre einfügen. Neben guter Laune und musikalischer Professionalität liefern die "Ska-Folklore-Pioniere" nachdenkliche Texte, wie ihr Album "Im Talon" zeigt.

Tickets gibt es an der Abendkasse für 10 Euro (ermäßigt 7 Euro). Einlass ist ab 19.30 Uhr, Beginn um 20.30 Uhr.



Foto Gnackwatschn: Werner Kmetitsch

Fotos Mista Wicked und Sex à la Bamba: Copyright Band
leeres Bild
leeres Bild
leeres Bild